Fallkonferenzen

Fallkonferenzen bieten Ihnen ein Forum für die Reflexion der therapeutischen Arbeit und individuellen Fragen zu Diagnostik, Fallkonzeption und Therapieevaluation.

Die Teilnahme ist jederzeit in der Ausbildungszeit möglich, wobei sich die Fragestellungen natürlich mit Ausbildungsphase und Behandlungsrahmen verändern.

Fallkonferenz I & II benötigen je 2-3 Referent*innen. Bei weniger angemeldeten Referent*innen findet nur Fallkonferenz II (11-12:30) statt oder der Termin entfällt. Die Anmeldung bitte an a.moric[at]ap-bodensee[dot]de. Absagen erfolgen zeitnah an angemeldete Teilnehmer*innen.
 
Datum Fallkonferenz I  2 UE Fallkonferenz II       2 UE
23.04. 8:30 - 10 Uhr Webseminar 10:15 - 11:45 Uhr Webseminar
11.06. 8:30 - 10 Uhr Webseminar 10:15 - 11:45 Uhr Webseminar
16.07. 8:30 - 10 Uhr 10:15 - 11:45 Uhr
* Das Dokumentationsblatt finden Sie unter AmbOS/Infoblätter/Informationen zur FS/Fallkonferenzen/FS005_Gliederung Fallvorstellung
Für die Teilnahme an Fallkonferenz I & II erhalten Sie je 2 UE auf die freie Spitze.

Die im Curriculum vorgesehenen 12 UE erreichen Sie an zwei Morgen mit je Fallkonferenz I & II, wenn Sie sich dabei ein Mal als Referent*in zur Verfügung stellen (weitere 4 UE erhalten Sie für die schriftliche Ausarbeitung*).


Sie können gerne auch mehr als zwei Mal teilnehmen.